Über mich

Vita -
OA Dr. Dominik Meraner

Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie, Sportorthopäde 

Oberarzt am Orthopädischen Spital Speising – I. Orthopädische Abteilung – Teamleiter Schulterchirurgie.

Zusatzqualifikationen (Auswahl):

  • Ehrenmitglied der Shoulder Society Innsbruck
  • Mitglied der AGA – Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkschriurgie
  • Offizieller Partner des Wiener Tennisverbands
  • ÖAK Diplom für Chinesische Diagnostik und Arzneitherapie
  • Diplomierter Shiatsu – Therapeut und laufende Lehrtätigkeit bei SHIATSU-AUSTRIA
  • Mitglied der ÖGO – Österreichische Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie
  • Mitglied der österreichischen Ärztegesellschaft für Manuelle Medizin
  • ÖAK Diplom für Sportorthopädie

Autorenschaft (siehe Publikationen)

Spezialgebiete: Operative und konservative Behandlung der Schulter, minimalinvasive (arthroskopische) Operationen unfallbedingter und degenerativer Risse der Rotatorenmanschette, Schulterluxationen, Impingementsyndrome, Kalkschulter, Schulter-Endoprothesen bei Arthrose

seit 2013 im Schulterteam an der I. orthopädischen Abteilung im Orthopädischen Spital Speising, Leitung: Prim. Univ.-Doz. Dr. Christian Wurnig

2013/2014 Vertiefende Ausbildung im Rahmen eines Fellowships in der Schweiz: Schulterchirurgie bei Dr. Jan Leuzinger in der Etzelclinic in Zürich

2006 bis 2012 Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie im Orthopädischen Spital Speising an der I. Orthopädischen Abteilung unter Doz. Dr. Franz Landsiedl und Doz. Dr. Christian Wurnig

2005 Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde

bis 2005 Studium der Humanmedizin an der Medizinische Universität in Innsbruck und Wien

1993 Matura im Akademischen Gymnasium Innsbruck

geboren in Innsbruck 1974

Scroll to Top